DYNAMISCHE FUßDRUCKMESSUNG

 

Mittels Messsohlen, die in den Schuh eingelegt werden, kann die Druckbelastung im Fußsohlenbereich beim Gehen ermittelt werden. Die Sohlen melden die Druckwerte per Funk an einen Computer. Die Werte werden grafisch dargestellt und ausgewertet.

parotec
Die Fähigkeit des Menschen zu stehen und zu laufen ist ganz wesentlich von der Struktur und Beschaffenheit des menschlichen Fußes abhängig. Aus der statischen Druckverteilungsmessung können wichtige anatomische Merkmale des Fußes ermittelt werden. Die Erfassung der statischen und dynamischen Druckverteilung unter dem Fuß ist ein grundlegendes Hilfsmittel insbesondere für das Handwerk der Orthopädie-Schuhtechnik bei der Versorgung des Fußes.

Wir messen die Druckverteilung Ihres Fußes mittels einer hauchdünnen, in Ihren Schuh eingelegten Sohle mit 24 Messsensoren. Während die Messdaten Schritt für Schritt auf einer Karte im Controller aufgezeichnet und gespeichert werden, kann sich der Kunde völlig frei bewegen.

Nach der Messung werden die Daten in den PC übertragen. Das Ergebnis sehen Sie sofort als 3D-Grafik. Diese individuelle Auswertung zeigt Ihnen die exakte Druckverteilung während der Schrittabwicklung zu jedem Zeitpunkt und unter fast jedem beliebigem Blickwinkel. Diese Technik hilft uns beim Anfertigen Ihrer Einlagen um eine optimale Druckverteilung im Schuh zu erzielen und Ihnen diese bildlich darzustellen.